FH Salzburg Flugreisen

7-Tages-Flugreise: Schottland Highlights ab Salzburg

24.04.2024 - 30.04.2024 (7 Tage)

Glasgow, Vereinigtes Königreich

Im Reisepreis enthalten:

  • Flug mit British Airways, Lufthansa o. ä. von Salzburg nach Edinburgh und retour (Umsteigeverbindung)
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 6 x Übernachtung in Mittelklassehotels während der Rundreise
  • 6 x englisches Frühstück
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Edinburgh
1.099,00EUR

p.Person ab 999,00 EUR

zur Buchung
Reise merken

Reiseverlauf

SCHOTTLAND – Highlights

Schottland bietet landschaftliche Vielfalt mit dramatischen Küstenstreifen, mystischen Lochs eingebettet in grüne Lochs, mittelalterlichen Burgen und Klöster, königliche Paläste und viel Tradition mit Dudelsackspielern im Kilt, Gentlemen im Country Look sowie Schauplatz von „Braveheart“, „Outlander“, “Harry Potter“ und als Heimat der berühmtesten Golfplätze und Whisky Trails. Auf dieser bestens betreuten Reise lernen Sie die bekanntesten Highlights des Landes kennen.

1. Tag: Anreise – Glasgow:
Flug nach Edinburgh und Empfang durch Ihre Reiseleitung und Fahrt in die größte und wirtschaftlich bedeutendste Stadt Schottlands nach Glasgow, das sich in den letzten Jahren zu einer wahren Trendmetropole entwickelt hat. Ihr Hotel liegt direkt im Zentrum der Stadt und Sie können von dort bequem zu Fuß die Stadt und wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden. Übernachtung im Hotel in Glasgow.

2. Tag: Loch Lemond – Glencoe – Urquhart Castle – Loch Ness – Ben Nevis – Aviemore:
Heute geht es in das Land der Lochs und Glens und in die schottischen Highlands. Am Loch Lemond, dem größten See der Britischen Inseln, am südlichen Ausläufer der Highlands machen Sie Halt im malerischen Ort Luss. Durch das Glencoe, einem der geschichtsträchtigsten und spekatkulären Täler des Landes, kommen Sie nach Fort William am Fuße des höchsten Berges Schottlands dem Ben Nevis, wo Sie vielleicht den aus den Harry Potter Filmen bekannten Dampfzug zu sehen bekommen. In einer der ältesten Whiskeydestillerien erfahren Sie dann mehr über die Tradition der Whiskeyproduktion und können diesen auch verkosten*. Es geht weiter durch das Great Glen und den Caledonien Canal zum sagenumwobenen Loch Ness. Eines der bekanntesten Fotomotive ist die Ruine Urquhart Castle* und vielleicht erblicken Sie ja auch des Seemonster Nessie. Durch die Highlands gelangen Sie über Iverness in den Cairngorm Nationalpark in den Ferienort Aviemore. Übernachtung im Hotel in Aviemore.

3. Tag: Aviemore – Highlands – Cairngorm National Park – Iverness & Culloden:
Entspannen Sie einen Tag in Aviemore, dem beliebten Ferienort inmitten des Cairngorm Nationalparks, mit Schottlands größtem Skigebiet und unzähligen Aktivprogrammen und Wanderungen das beliebteste Ferienziel des Landes in den Bergen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Mountain Lodge mit Hallenbad und unternehmen Sie einen Ausflug (optional vor Ort buchbar) durch das Speyvalley nach Culledon, wo Sie in die „Outlander“ Erzählungen von der Geschichte der Highland Clans aus dem 18.Jhdt eindringen. Danach geht es nach Iverness, in die Hauptstadt des Highlands am Moray Firth, wo Sie Zeit haben die Stadt mit seinem bekannten Viktorianischen Markt und zu erkunden. Übernachtung im Hotel in Aviemore.

4. Tag: Highlands – House of Bruar – Blair Castle – Pitlochry –Braemer – Balmoral – Aberdeen:
Durch das Spey Valley geht es weiter im Cairngorm Nationalpark. Sie machen Halt beim „House of Bruar“, dem führenden Hersteller von Country Kleidung, in einem beeindruckenden Geschäft, wo Sie schottische Spezialitäten in höchster Qualität in exklusivem Umfeld und im Outlet finden. Nach einem Photostop beim imposanten Blair Castle geht es weiter in den malerischen viktorianischen Ferienort Pilochtry, bevor Sie in die pittoreske Bilderbuchlandschaft der Highlands mit imposanten Bergstraßen gelangen. In der Royal Deeside, der Region in der die britischen Royals seit Queen Viktoria ihren Sommerurlaub verbringen, machen Sie Halt in Braemer, dem bekannten Austragungsort der schottischen Highland Spiele mit ihren urigen Wettkämpfen und haben Sie die Gelegenheit das königliche Schloss Balmoral* (während der Anwesenheit der Royals geschlossen) zu besuchen. Danach geht es an die Westküste Schottlands nach Aberdeen. Der graue Granit aus dem die meisten Bauten sind hat der Stadt den Namen „Silver City“ gegeben und sorgt für ein einheitliches Stadtbild dieser lebendigen und wohlhabenden Stadt. Übernachtung im Hotel in Aberdeen.

5. Tag: Stonehaven – Dunnottar Castle – St Andrews – Edinburgh:
Entlang der beeindruckenden Ostküste fahren Sie Richtung Süden und kommen in die malerische kleine Hafenstadt Stonehaven und zur exponiert auf einem Felsvorsprung steil über dem Meer gelegenen Burgruine Dunnotar Castle*, einer der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten des Landes. Über die Hafenstadt Dundee gelangen Sie auf die Halbinsel Fife nach St Andrews. St Andrews beherbergt nicht nur die älteste Eliteuniversität Schottlands, an der sich Prinz William und Kate kennengelernt haben, sondern ist mit dem wohl bekanntesten Golfclub der Welt und den unzähligen Golfplätzen an der Küste das Mekka des Golfsports schlechthin. Übernachtung im Raum Edinburgh.

6. Tag: Edinburgh (UNESCO Welterbe):
Der heutige Tag ist der königlichen Hauptstadt und dem kulturellen und politischen Mittelpunkt des Landes, Edinburgh gewidmet. Bei einer Stadtrundfahrt* lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Sie fahren durch die gregorianische Neustadt mit der prächtigen Prinzess Street und über die Royal Mile zwischen dem Königssitz Holyrood Palace und Edinburgh Castle. Bei einem Rundgang geht es durch die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Häusern zum Edinburgh Castle. Danach haben Sie Zeit sich selbst in Edinburgh umzusehen. Übernachtung im Raum Edinburgh.

7. Tag: Heimreise:
Zeitgerechter Transfer zum Flughafen, wo Sie Ihren Heimflug antreten werden.

Wichtige Informationen

6 x Abendessen im Hotel:
€ 99,- pro Person

*Kulturpaket vorab zubuchbar um € 139,- pro Person:
- Whiskey-Verkostung
- Eintritt Urquhart Castle
- Eintritte Schloss Balmoral und Donnator
- Stadtrundfahrt Edinburgh
- Alle Ausflüge inklusive Reiseleitung

***Programmänderungen vorbehalten***

Inkludierte Leistungen

  • Flug mit British Airways, Lufthansa o. ä. von Salzburg nach Edinburgh und retour (Umsteigeverbindung)
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 6 x Übernachtung in Mittelklassehotels während der Rundreise
  • 6 x englisches Frühstück
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Edinburgh

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Eintritte
  • Kurtaxe

Unterkünfte/Pakete

Zimmerart Preis p.P
2 - Bett 1.099,00 EUR
Gesamt 1.099,00 EUR
Zimmerart Preis p.P
1 - Bett 1.398,00 EUR
Gesamt 1.398,00 EUR

Preise

Zimmerart Preis p.P
2 - Bett 1.099,00EUR
Gesamt 1.099,00 EUR
Zimmerart Preis p.P
1 - Bett 1.398,00EUR
Gesamt 1.398,00 EUR

Zusatzleistungen

Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
6x Abendessen 99,00 EUR
Kultur- und Genusspaket 139,00 EUR
Rabatt -100,00 EUR

An-/Abreise

Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
24.04.2024 Eigenanreise zum Abflughafen - Salzburg Eigenanreise zum Abflughafen - Salzburg, Salzburg -
  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    SCHOTTLAND – Highlights

    Schottland bietet landschaftliche Vielfalt mit dramatischen Küstenstreifen, mystischen Lochs eingebettet in grüne Lochs, mittelalterlichen Burgen und Klöster, königliche Paläste und viel Tradition mit Dudelsackspielern im Kilt, Gentlemen im Country Look sowie Schauplatz von „Braveheart“, „Outlander“, “Harry Potter“ und als Heimat der berühmtesten Golfplätze und Whisky Trails. Auf dieser bestens betreuten Reise lernen Sie die bekanntesten Highlights des Landes kennen.

    1. Tag: Anreise – Glasgow:
    Flug nach Edinburgh und Empfang durch Ihre Reiseleitung und Fahrt in die größte und wirtschaftlich bedeutendste Stadt Schottlands nach Glasgow, das sich in den letzten Jahren zu einer wahren Trendmetropole entwickelt hat. Ihr Hotel liegt direkt im Zentrum der Stadt und Sie können von dort bequem zu Fuß die Stadt und wichtigsten Sehenswürdigkeiten erkunden. Übernachtung im Hotel in Glasgow.

    2. Tag: Loch Lemond – Glencoe – Urquhart Castle – Loch Ness – Ben Nevis – Aviemore:
    Heute geht es in das Land der Lochs und Glens und in die schottischen Highlands. Am Loch Lemond, dem größten See der Britischen Inseln, am südlichen Ausläufer der Highlands machen Sie Halt im malerischen Ort Luss. Durch das Glencoe, einem der geschichtsträchtigsten und spekatkulären Täler des Landes, kommen Sie nach Fort William am Fuße des höchsten Berges Schottlands dem Ben Nevis, wo Sie vielleicht den aus den Harry Potter Filmen bekannten Dampfzug zu sehen bekommen. In einer der ältesten Whiskeydestillerien erfahren Sie dann mehr über die Tradition der Whiskeyproduktion und können diesen auch verkosten*. Es geht weiter durch das Great Glen und den Caledonien Canal zum sagenumwobenen Loch Ness. Eines der bekanntesten Fotomotive ist die Ruine Urquhart Castle* und vielleicht erblicken Sie ja auch des Seemonster Nessie. Durch die Highlands gelangen Sie über Iverness in den Cairngorm Nationalpark in den Ferienort Aviemore. Übernachtung im Hotel in Aviemore.

    3. Tag: Aviemore – Highlands – Cairngorm National Park – Iverness & Culloden:
    Entspannen Sie einen Tag in Aviemore, dem beliebten Ferienort inmitten des Cairngorm Nationalparks, mit Schottlands größtem Skigebiet und unzähligen Aktivprogrammen und Wanderungen das beliebteste Ferienziel des Landes in den Bergen. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihrer Mountain Lodge mit Hallenbad und unternehmen Sie einen Ausflug (optional vor Ort buchbar) durch das Speyvalley nach Culledon, wo Sie in die „Outlander“ Erzählungen von der Geschichte der Highland Clans aus dem 18.Jhdt eindringen. Danach geht es nach Iverness, in die Hauptstadt des Highlands am Moray Firth, wo Sie Zeit haben die Stadt mit seinem bekannten Viktorianischen Markt und zu erkunden. Übernachtung im Hotel in Aviemore.

    4. Tag: Highlands – House of Bruar – Blair Castle – Pitlochry –Braemer – Balmoral – Aberdeen:
    Durch das Spey Valley geht es weiter im Cairngorm Nationalpark. Sie machen Halt beim „House of Bruar“, dem führenden Hersteller von Country Kleidung, in einem beeindruckenden Geschäft, wo Sie schottische Spezialitäten in höchster Qualität in exklusivem Umfeld und im Outlet finden. Nach einem Photostop beim imposanten Blair Castle geht es weiter in den malerischen viktorianischen Ferienort Pilochtry, bevor Sie in die pittoreske Bilderbuchlandschaft der Highlands mit imposanten Bergstraßen gelangen. In der Royal Deeside, der Region in der die britischen Royals seit Queen Viktoria ihren Sommerurlaub verbringen, machen Sie Halt in Braemer, dem bekannten Austragungsort der schottischen Highland Spiele mit ihren urigen Wettkämpfen und haben Sie die Gelegenheit das königliche Schloss Balmoral* (während der Anwesenheit der Royals geschlossen) zu besuchen. Danach geht es an die Westküste Schottlands nach Aberdeen. Der graue Granit aus dem die meisten Bauten sind hat der Stadt den Namen „Silver City“ gegeben und sorgt für ein einheitliches Stadtbild dieser lebendigen und wohlhabenden Stadt. Übernachtung im Hotel in Aberdeen.

    5. Tag: Stonehaven – Dunnottar Castle – St Andrews – Edinburgh:
    Entlang der beeindruckenden Ostküste fahren Sie Richtung Süden und kommen in die malerische kleine Hafenstadt Stonehaven und zur exponiert auf einem Felsvorsprung steil über dem Meer gelegenen Burgruine Dunnotar Castle*, einer der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten des Landes. Über die Hafenstadt Dundee gelangen Sie auf die Halbinsel Fife nach St Andrews. St Andrews beherbergt nicht nur die älteste Eliteuniversität Schottlands, an der sich Prinz William und Kate kennengelernt haben, sondern ist mit dem wohl bekanntesten Golfclub der Welt und den unzähligen Golfplätzen an der Küste das Mekka des Golfsports schlechthin. Übernachtung im Raum Edinburgh.

    6. Tag: Edinburgh (UNESCO Welterbe):
    Der heutige Tag ist der königlichen Hauptstadt und dem kulturellen und politischen Mittelpunkt des Landes, Edinburgh gewidmet. Bei einer Stadtrundfahrt* lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Sie fahren durch die gregorianische Neustadt mit der prächtigen Prinzess Street und über die Royal Mile zwischen dem Königssitz Holyrood Palace und Edinburgh Castle. Bei einem Rundgang geht es durch die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Häusern zum Edinburgh Castle. Danach haben Sie Zeit sich selbst in Edinburgh umzusehen. Übernachtung im Raum Edinburgh.

    7. Tag: Heimreise:
    Zeitgerechter Transfer zum Flughafen, wo Sie Ihren Heimflug antreten werden.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Flug mit British Airways, Lufthansa o. ä. von Salzburg nach Edinburgh und retour (Umsteigeverbindung)
    • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
    • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
    • 6 x Übernachtung in Mittelklassehotels während der Rundreise
    • 6 x englisches Frühstück
    • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
    • Umfangreiches Ausflugsprogramm gemäß Reiseverlauf
    • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Edinburgh

    Im Preis nicht inbegriffen:

    • Eintritte
    • Kurtaxe

  • Unterkunft

    Unterkünfte/Pakete

    Zimmerart Preis p.P
    2 - Bett 1.099,00 EUR
    Gesamt 1.099,00 EUR
    Zimmerart Preis p.P
    1 - Bett 1.398,00 EUR
    Gesamt 1.398,00 EUR
  • Preise

    Preise

    Zimmerart Preis p.P
    2 - Bett 1.099,00EUR
    Gesamt 1.099,00 EUR
    Zimmerart Preis p.P
    1 - Bett 1.398,00EUR
    Gesamt 1.398,00 EUR

    Zusatzleistungen

    Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
    6x Abendessen 99,00 EUR
    Kultur- und Genusspaket 139,00 EUR
    Rabatt -100,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
    24.04.2024 Eigenanreise zum Abflughafen - Salzburg Eigenanreise zum Abflughafen - Salzburg, Salzburg -
  • Zahlungsbedingungen