Flugreisen

8-Tages-Flugreise: Nordzypern

11.11.2023 - 18.11.2023 (8 Tage)

Nordzypern, Türkei

Im Reisepreis enthalten:

  • Flug von Wien nach Zypern (Larnaca oder Ercan) & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 x Übernachtung/Frühstück in ausgesuchten 4* Hotels (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei allen Transfers und Ausflügen

p.Person ab 419,00 EUR

zur Buchung
Reise merken

Reiseverlauf

NORD-ZYPERN
INSEL DER APHRODITE

Zypern ist eine Insel, die alle Sinne verzaubert! Hier können Sie die einzigartige Kombination aus Geschichte und Schönheit erleben und eine unvergessliche Reise genießen. Besuchen Sie die malerischen Bergdörfer, die Altstadt von Famagusta und die antike Stadt Salamis. Erleben Sie die spektakuläre Landschaft und genießen Sie die köstliche Küche mit türkischen und griechischen Einflüssen. Wir laden Sie ein, in Nord-Zypern unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

1. Tag: Anreise:
Flug von Wien nach Nord-Zypern, wo Sie von einem deutschsprachigen Reiseleiter empfangen werden. Fahrt zum gebuchten Hotel im Raum Kyrenia/Lapta.

2. Tag: Guzelyurt – Orientierungsfahrt*:
Nach dem Frühstück findet eine Orientierungsfahrt (*optional im Zuge des Genusspaketes) statt, bei der Sie erste Eindrücke vom traumhaften Zypern bekommen. Sie fahren über die Fünffingergebirgskette, wo sie als erstes den neuen Staudamm zu sehen bekommen. Nach einer kurzen Fotopause geht es weiter zum Militärgebiet Mavi Kosk (Blaue Villa) zum Haus von Paulo Paolides, dem Anwalt vom Staatspräsidenten Makarios. Danach geht es weiter zum Bergdorf Korucam. Das Dorf des Friedens und der Toleranz, wo sie hier ihren Kaffee oder Tee genießen können. Nach dem Mittagessen in Güzelyurt besuchen Sie das Mamas Kloster, das Natur- und Kunstmuseum mit dem ethnografischen Museum in der alten Karavansarai. Am Nachmittag Rückfahrt in Ihr gebuchtes Hotel.

3. Tag: Kyrenia – Nikosia – Famagusta:
Sie genießen das Frühstück im Hotel. Heute geht die Fahrt nach Famagusta, unterwegs besichtigen Sie Nicosia, die letzte geteilte Hauptstadt. Die Überreste der alten Karavansarai mit prachtvollem Innenhof sowie die Selimiye Moschee aus dem 14. Jahrhundert gehören zu den wichtigsten Bauten der osmanischen Ära. Nach dem Mittagessen haben sie die Möglichkeit im Schmuckzentrum ein Mitbringsel zu erwerben. Danach geht Ihre Fahrt weiter zum Hotel im Raum Famagusta.

4. Tag: Famagusta – Salamis:
Heute geht es nach dem Frühstück als erstes zum Kloster des Apostel Barnabas, das bekannt ist für seine gut erhaltenen Fresken. Anschließend geht es zur antiken Stadt Salamis, wo einst die Römer lebten. Hier bekommen Sie einen Einblick in das Leben der Römer und sehen Überreste vom Gymnasium, des Forums und den Thermen, von denen das heutige Hamam stammt.

5. Tag: Famagusta – Kyrenia:
Nach dem Frühstück erforschen Sie die Stadt Famagusta. Sie beginnen mit der Besichtigung der wunderschönen Nikolaus Kathedrale, die heute Lala Pasha Moschee genannt wird. Anschließend bewundern sie die berühmte Knüpfkunst in der Freihandelszone. Anschließend geht es in Richtung Kyrenia /Lapta, unterwegs besuchen Sie ein Lederzentrum mit Ledermodenshow. Übernachtung im Raum Kyrenia.

6. Tag: Zeit zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug zur Karpas Halbinsel (vor Ort buchbar):
Der Heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, einen fakultativen Ausflug zu der Karpas Halbinsel zu unternehmen. Nach dem Frühstück fahren Sie entlang des Besparmakgebirge und erreichen das Fischerdorf Iskele, hier genießen Sie Kaffee und Tee direkt am Meer. Nach einer herrlichen Fahrt vorbei an schönen Buchten, idyllischen Landschaften und kleinen Dörfern erreichen Sie den Weltberühmten Gold Strand. Nach der Mittagspause geht es zur Landzunge, wo sie unterwegs den freilebenden Eseln der Insel begegnen werden. Nach der Besichtigung der Kirche des Heiligen Andreas machen Sie sich auf die Rückfahrt zum gebuchten Hotel.

7. Tag: Zeit zur freien Verfügung:
Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder lassen Sie sich im Wellness- und SPA-Bereich des Hotels verwöhnen.

8. Tag: Heimreise:
Heute heißt es Koffer packen. Zeitgerechter Transfer zum Flughafen, wo Sie Ihren Rückflug antreten werden.

Inkludierte Leistungen

  • Flug von Wien nach Zypern (Larnaca oder Ercan) & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • 7 x Übernachtung/Frühstück in ausgesuchten 4* Hotels (Landeskategorie)
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
  • Deutschsprachige Reiseleitung bei allen Transfers und Ausflügen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Eintritte
  • Kurtaxe

Hotel

Österreich

Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
1-Bett-Zimmer +189,00 EUR
2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
1 - Bett +189,00 EUR
2 - Bett im Preis enthalten

Preise

Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
Hotel 1-Bett-Zimmer +189,00 EUR
Hotel 2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
Hotel 1 - Bett +189,00 EUR
Hotel 2 - Bett im Preis enthalten

Zusatzleistungen

Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
Genusspaket 199,00 EUR

An-/Abreise

Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
11.11.2023 Eigenanreise zum Abflughafen - Wien Eigenanreise zum Abflughafen - Wien, Wien -

Zahlungsbedingungen

Der Anzahlungsbetrag in Höhe von 20 % ist 10 Tage nach Buchungsabschluss und der Restbetrag ist frühestens 20 Tage vor und spätestens 14 Tage vor Abreise entsprechend der Reisebürosicherungsverordnung zu begleichen.


Wichtig: Ihre Buchung gilt für uns als verbindlich. Die Zahlungen bitte auf folgendes Konto vornehmen: THV-Reisen GmbH, Oberbank Salzburg, IBAN: AT77 1509 0001 2135 6430, BIC-Code: OBKLAT2L. Bei Online-Banking ist bitte in jedem Fall bei der Zahlungsreferenz die Rechnungsnummer anzugeben.

Stornobedingungen

Stornobedingungen für Busreisen der THV-Reisen GmbH:

Stornokosten bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises; ab 29 bis 20 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises; ab 19 bis 10 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises; ab 9 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises; ab 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises. Für Hotelunterkünfte, Ferienwohnungen, Schiffsreisen, Sonderzüge, Linienflugreisen zu Sonderpreisen gelten besondere Bedingungen. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

Mindestteilnehmerzahl bei Busreisen: 25 Personen.

Sonder-Stornobedingungen für Schiffreisen der THV-Reisen GmbH:

Stornokosten bis 90 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises; ab 89 bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises; ab 29 bis 22 Tage vor Reiseantritt: 40% des Reisepreises; ab 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises; ab 14 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises; ab 1 Tag (24 Stunden) vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

Sonder-Stornobedingungen für Flugreisen der THV-Reisen GmbH:

Stornokosten bis 90 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises; ab 89 bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises; ab 29 bis 22 Tage vor Reiseantritt: 40% des Reisepreises; ab 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises; ab 14 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises; ab 1 Tag (24 Stunden) vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

Mindestteilnehmerzahl bei Flugreisen: 15 Personen.

Stornobedingungen für Reisen mit Eigenanreise der THV-Reisen GmbH:

Stornokosten bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises; ab 29 bis 20 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises; ab 19 bis 10 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises; ab 9 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises; ab 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises. Für Hotelunterkünfte, Ferienwohnungen, Schiffsreisen, Sonderzüge, Linienflugreisen zu Sonderpreisen gelten besondere Bedingungen. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

Datenschutzbestimmungen

Datenschutz

Der Kunde wird hiermit informiert, dass für die Erfüllung des Vertrages, sowie zur Durchführung der erforderlichen vorvertraglichen Maßnahmen, insbesondere Buchung von Reisen, Versicherungen, Ticketbuchungen und Ausstellung von Gutscheinen, einschließlich Kundenanlage, Verrechnung und deren Überprüfung, sowie zu Zwecken der Direktwerbung durch THV-Reisen GmbH folgende Daten gespeichert und verarbeitet werden:

  • Stammdaten (Name, Vorname, Adresse, Mail-Adresse, Telefonnummer);
  • Daten in Reisedokumenten (Passnummer, Passdaten, Geburtsdatum, ausstellende Behörde, Laufzeit, nationaler Ursprung);
  • Destinationen, Hotel, Aufenthaltsdauer, Kontaktpersonen, Konditionen, Special Services, Vielfliegernummern Personenbezogene Daten der besonderen Kategorien des Art 9 Abs 1 DSGVO werden nur mit ausdrücklicher Einwilligung verarbeitet.

Zur Vertragserfüllung oder Erfüllung vorvertraglicher und vertraglicher Schutz- und Sorgfaltspflichten kann die Übermittlung der Daten an Konzernunternehmen (Airlines, Kooperationspartner, Notfall-Callcenter und deren Erfüllungsgehilfen) erforderlich sein. Die Daten werden bis sieben Jahre nach Reiseende gespeichert. Der Kunde ist berechtigt, jederzeit Auskunft über seine Daten zu erhalten, sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen bzw. die Einschränkung der Bearbeitung zu verlangen, wenn die Voraussetzungen des Art 18 Abs 1 DSGVO vorliegen, sowie der Verarbeitung zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen und sich gegebenenfalls bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Verantwortlicher ist das genannte Unternehmen. Den Datenschutzbeauftragten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unseres Internetauftritts.

  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    NORD-ZYPERN
    INSEL DER APHRODITE

    Zypern ist eine Insel, die alle Sinne verzaubert! Hier können Sie die einzigartige Kombination aus Geschichte und Schönheit erleben und eine unvergessliche Reise genießen. Besuchen Sie die malerischen Bergdörfer, die Altstadt von Famagusta und die antike Stadt Salamis. Erleben Sie die spektakuläre Landschaft und genießen Sie die köstliche Küche mit türkischen und griechischen Einflüssen. Wir laden Sie ein, in Nord-Zypern unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

    1. Tag: Anreise:
    Flug von Wien nach Nord-Zypern, wo Sie von einem deutschsprachigen Reiseleiter empfangen werden. Fahrt zum gebuchten Hotel im Raum Kyrenia/Lapta.

    2. Tag: Guzelyurt – Orientierungsfahrt*:
    Nach dem Frühstück findet eine Orientierungsfahrt (*optional im Zuge des Genusspaketes) statt, bei der Sie erste Eindrücke vom traumhaften Zypern bekommen. Sie fahren über die Fünffingergebirgskette, wo sie als erstes den neuen Staudamm zu sehen bekommen. Nach einer kurzen Fotopause geht es weiter zum Militärgebiet Mavi Kosk (Blaue Villa) zum Haus von Paulo Paolides, dem Anwalt vom Staatspräsidenten Makarios. Danach geht es weiter zum Bergdorf Korucam. Das Dorf des Friedens und der Toleranz, wo sie hier ihren Kaffee oder Tee genießen können. Nach dem Mittagessen in Güzelyurt besuchen Sie das Mamas Kloster, das Natur- und Kunstmuseum mit dem ethnografischen Museum in der alten Karavansarai. Am Nachmittag Rückfahrt in Ihr gebuchtes Hotel.

    3. Tag: Kyrenia – Nikosia – Famagusta:
    Sie genießen das Frühstück im Hotel. Heute geht die Fahrt nach Famagusta, unterwegs besichtigen Sie Nicosia, die letzte geteilte Hauptstadt. Die Überreste der alten Karavansarai mit prachtvollem Innenhof sowie die Selimiye Moschee aus dem 14. Jahrhundert gehören zu den wichtigsten Bauten der osmanischen Ära. Nach dem Mittagessen haben sie die Möglichkeit im Schmuckzentrum ein Mitbringsel zu erwerben. Danach geht Ihre Fahrt weiter zum Hotel im Raum Famagusta.

    4. Tag: Famagusta – Salamis:
    Heute geht es nach dem Frühstück als erstes zum Kloster des Apostel Barnabas, das bekannt ist für seine gut erhaltenen Fresken. Anschließend geht es zur antiken Stadt Salamis, wo einst die Römer lebten. Hier bekommen Sie einen Einblick in das Leben der Römer und sehen Überreste vom Gymnasium, des Forums und den Thermen, von denen das heutige Hamam stammt.

    5. Tag: Famagusta – Kyrenia:
    Nach dem Frühstück erforschen Sie die Stadt Famagusta. Sie beginnen mit der Besichtigung der wunderschönen Nikolaus Kathedrale, die heute Lala Pasha Moschee genannt wird. Anschließend bewundern sie die berühmte Knüpfkunst in der Freihandelszone. Anschließend geht es in Richtung Kyrenia /Lapta, unterwegs besuchen Sie ein Lederzentrum mit Ledermodenshow. Übernachtung im Raum Kyrenia.

    6. Tag: Zeit zur freien Verfügung oder fakultativer Ausflug zur Karpas Halbinsel (vor Ort buchbar):
    Der Heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Sie haben auch die Möglichkeit, einen fakultativen Ausflug zu der Karpas Halbinsel zu unternehmen. Nach dem Frühstück fahren Sie entlang des Besparmakgebirge und erreichen das Fischerdorf Iskele, hier genießen Sie Kaffee und Tee direkt am Meer. Nach einer herrlichen Fahrt vorbei an schönen Buchten, idyllischen Landschaften und kleinen Dörfern erreichen Sie den Weltberühmten Gold Strand. Nach der Mittagspause geht es zur Landzunge, wo sie unterwegs den freilebenden Eseln der Insel begegnen werden. Nach der Besichtigung der Kirche des Heiligen Andreas machen Sie sich auf die Rückfahrt zum gebuchten Hotel.

    7. Tag: Zeit zur freien Verfügung:
    Der heutige Tag steht Ihnen frei zur Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder lassen Sie sich im Wellness- und SPA-Bereich des Hotels verwöhnen.

    8. Tag: Heimreise:
    Heute heißt es Koffer packen. Zeitgerechter Transfer zum Flughafen, wo Sie Ihren Rückflug antreten werden.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Flug von Wien nach Zypern (Larnaca oder Ercan) & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
    • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
    • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
    • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
    • 7 x Übernachtung/Frühstück in ausgesuchten 4* Hotels (Landeskategorie)
    • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
    • Deutschsprachige Reiseleitung bei allen Transfers und Ausflügen

    Im Preis nicht inbegriffen:

    • Eintritte
    • Kurtaxe

  • Unterkunft

    Hotel

    Österreich

    Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
    1-Bett-Zimmer +189,00 EUR
    2-Bett-Zimmer im Preis enthalten
    1 - Bett +189,00 EUR
    2 - Bett im Preis enthalten
  • Preise

    Preise

    Zimmerart Preis/Aufpreis p.P.
    Hotel 1-Bett-Zimmer +608,00 EUR
    Hotel 2-Bett-Zimmer +419,00 EUR
    Hotel 1 - Bett +608,00 EUR
    Hotel 2 - Bett +419,00 EUR

    Zusatzleistungen

    Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
    Genusspaket 199,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
    11.11.2023 Eigenanreise zum Abflughafen - Wien Eigenanreise zum Abflughafen - Wien, Wien -
  • Zahlungsbedingungen

    Zahlungsbedingungen

    Der Anzahlungsbetrag in Höhe von 20 % ist 10 Tage nach Buchungsabschluss und der Restbetrag ist frühestens 20 Tage vor und spätestens 14 Tage vor Abreise entsprechend der Reisebürosicherungsverordnung zu begleichen.


    Wichtig: Ihre Buchung gilt für uns als verbindlich. Die Zahlungen bitte auf folgendes Konto vornehmen: THV-Reisen GmbH, Oberbank Salzburg, IBAN: AT77 1509 0001 2135 6430, BIC-Code: OBKLAT2L. Bei Online-Banking ist bitte in jedem Fall bei der Zahlungsreferenz die Rechnungsnummer anzugeben.

    Stornobedingungen

    Stornobedingungen für Busreisen der THV-Reisen GmbH:

    Stornokosten bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises; ab 29 bis 20 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises; ab 19 bis 10 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises; ab 9 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises; ab 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises. Für Hotelunterkünfte, Ferienwohnungen, Schiffsreisen, Sonderzüge, Linienflugreisen zu Sonderpreisen gelten besondere Bedingungen. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

    Mindestteilnehmerzahl bei Busreisen: 25 Personen.

    Sonder-Stornobedingungen für Schiffreisen der THV-Reisen GmbH:

    Stornokosten bis 90 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises; ab 89 bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises; ab 29 bis 22 Tage vor Reiseantritt: 40% des Reisepreises; ab 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises; ab 14 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises; ab 1 Tag (24 Stunden) vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

    Sonder-Stornobedingungen für Flugreisen der THV-Reisen GmbH:

    Stornokosten bis 90 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises; ab 89 bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises; ab 29 bis 22 Tage vor Reiseantritt: 40% des Reisepreises; ab 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises; ab 14 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises; ab 1 Tag (24 Stunden) vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

    Mindestteilnehmerzahl bei Flugreisen: 15 Personen.

    Stornobedingungen für Reisen mit Eigenanreise der THV-Reisen GmbH:

    Stornokosten bis 30 Tage vor Reiseantritt: 10% des Reisepreises; ab 29 bis 20 Tage vor Reiseantritt: 25% des Reisepreises; ab 19 bis 10 Tage vor Reiseantritt: 50% des Reisepreises; ab 9 bis 4 Tage vor Reiseantritt: 65% des Reisepreises; ab 3 Tage (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises. Für Hotelunterkünfte, Ferienwohnungen, Schiffsreisen, Sonderzüge, Linienflugreisen zu Sonderpreisen gelten besondere Bedingungen. Bei Veranstaltungen (sowohl Tages-, als auch Mehrtagesreisen) mit Ticket – bzw. Kartenreservierung (wie Konzerttickets oder ähnlichem) wird im Falle einer Stornierung ab dem Zeitpunkt der Buchung der volle Ticket-/Kartenpreis in Rechnung gestellt, sofern keine anderweitige Verwendung durch den Unternehmer erfolgen kann.

    Datenschutzbestimmungen

    Datenschutz

    Der Kunde wird hiermit informiert, dass für die Erfüllung des Vertrages, sowie zur Durchführung der erforderlichen vorvertraglichen Maßnahmen, insbesondere Buchung von Reisen, Versicherungen, Ticketbuchungen und Ausstellung von Gutscheinen, einschließlich Kundenanlage, Verrechnung und deren Überprüfung, sowie zu Zwecken der Direktwerbung durch THV-Reisen GmbH folgende Daten gespeichert und verarbeitet werden:

    • Stammdaten (Name, Vorname, Adresse, Mail-Adresse, Telefonnummer);
    • Daten in Reisedokumenten (Passnummer, Passdaten, Geburtsdatum, ausstellende Behörde, Laufzeit, nationaler Ursprung);
    • Destinationen, Hotel, Aufenthaltsdauer, Kontaktpersonen, Konditionen, Special Services, Vielfliegernummern Personenbezogene Daten der besonderen Kategorien des Art 9 Abs 1 DSGVO werden nur mit ausdrücklicher Einwilligung verarbeitet.

    Zur Vertragserfüllung oder Erfüllung vorvertraglicher und vertraglicher Schutz- und Sorgfaltspflichten kann die Übermittlung der Daten an Konzernunternehmen (Airlines, Kooperationspartner, Notfall-Callcenter und deren Erfüllungsgehilfen) erforderlich sein. Die Daten werden bis sieben Jahre nach Reiseende gespeichert. Der Kunde ist berechtigt, jederzeit Auskunft über seine Daten zu erhalten, sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen bzw. die Einschränkung der Bearbeitung zu verlangen, wenn die Voraussetzungen des Art 18 Abs 1 DSGVO vorliegen, sowie der Verarbeitung zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen und sich gegebenenfalls bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Verantwortlicher ist das genannte Unternehmen. Den Datenschutzbeauftragten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unseres Internetauftritts.