Günstiger Reisen Sofort Buchen

Beratung & Buchung

+43 662 - 90 650 Mo.– Fr. von 8 - 18 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

Genussreise nach Frankreich - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
19.8.2022 - 26.8.2022
Preis:
ab 999,00 € pro Person

  • 1 x Champagner Verkostung
  • 1 x Schifffahrt auf der Seine
  • Eintritt Schloss „Château de Fontainebleau“

 

 

1.Tag: Österreich – Reims
Anreise im modernen Fernreisebus nach Frankreich. Check-in und Übernachtung im gebuchten Hotel im Raum Taissy/Reims.

 

2.Tag: Reims – Epernay - Paris
Nach dem Frühstück erkunden Sie Reims bei einer Stadtführung. Die französische Stadt in der historischen Region Champagne-Ardenne im Nordosten des Landes gilt als inoffizielle Haupt stadt der Weinbauregion Champagne. Viele bekannte Champagnerkellereien haben hier ihren Hauptsitz. Der Triumphbogen Porte de Mars aus dem 3. Jh. erinnert an die Zeit der römischen Herrschaft. Freuen Sie sich auf den Besuch der Keksfabrik Fossier, hier wird die Bis-Cuits Roses hergestellt. Das Rosa Biskuit ist knusprig und lecker und eine Spezialität in der Region. Fahrt nach Epernay, wo die Champagner Verkostung stattfindet. Weiterfahrt in den Raum Paris, wo Sie im gebuchten Hotel, für zwei Tage einchecken.

3. Tag: Paris
Der heutige Tag ist Paris – der Hauptstadt von Frankreich – gewidmet. Mit einem deutschsprachigen Guide erkunden Sie die Stadt der Liebe. Sie ist eine der bedeutendsten Großstädte Europas und zählt zu den führenden Zentren für Kunst, Mode, Gastronomie und Kultur weltweit. Das Stadtbild ist geprägt von der Architektur des 19. Jh. sowie von breiten Boulevards und der Seine. Das Wahrzeichen ist der 324 m hohe Eiffelturm. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant erkunden Sie Paris bei einer Schifffahrt auf der Seine vom Wasser aus. Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Paris – Fontainebleau - Troyes
Das Schloss „Château de Fontainebleau“ liegt 60 km südlich von Paris im Wald von Fontainebleau und war königliche Residenz für fast acht Jahrhunderte. Alle regierenden Dynastien Frankreichs haben hier gelebt. 34 Könige und Königinnen wohnten in diesem mit fast 1.500 Räumen größten und umfangreich möblierten Palast Frankreichs. Das Schloss ist umgeben von einem 130 ha großen Park. Weiterfahrt nach Troyes, lernen Sie die Stadt bei einer Besichtigung kennen. Übernachtung im gebuchten Hotel.

5. Tag: Troyes – Chaource – Dijon
Die Reise führt weiter nach Chaource, wo Sie an einer Käseverkostung teilnehmen. Weiter geht es nach Dijon. Die Hauptstadt von Burgund ist nicht nur für ihren Senf bekannt, sondern auch für ihr reiches kulturelles Erbe. Durch die Stadt fließt die Ouche, sie liegt am Canal de Bourgogne, der die Stadt mit der Saône verbindet. Der im 17. Jahr hundert bebaute Place de Libération bildet bis heute das Zentrum, dessen Bild durch die zahlreichen Bauten aus der Renaissance geprägt wird. Im Viertel um den Herzogspalast stehen schöne Patrizierhäuser. Freuen Sie sich dann noch auf eine Senfverkostung, ehe Sie ins gebuchte Hotel fahren.

 

6. Tag: Dijon – Weinstraße im Elsass – Riquewihr – Straßburg
Von Dijon führt die Fahrt weiter in die Weinstraße im Elsass. Hier lernen Sie bei einer gemütlichen Weinverkostung die edlen Tropfen der Region kennen. Sie habe Zeit, Riquewihr zu erkunden. Das mittelalterliche Dorf liegt zwischen den Gipfeln der Vogesen und dem Elsässer Tiefland im Herzen der Elsässer Weingegend und gehört zu den „Schönsten Dörfern Frankreichs“. Lassen Sie sich verzaubern von diesem Dorf, das ein wahres „Freilichtmuseum“ ist und sich hinter den noch heute von den Rebstöcken belagerten Stadtmauern, seine Ursprünglichkeit bewahrt hat. Bevor Sie nach Straßburg weiterfahren, haben Sie die Möglichkeit, den typischen Elsässischen Flammkuchen zu probieren. Übernachtung im gebuchten Hotel.

7. Tag: Straßburg
Starten Sie beim Frühstück entspannt in den Tag. Es folgt eine Stadtführung. Die Hauptstadt der Region Alsace-Champagne-Ardenne-Lorraine im Nordosten Frankreichs ist offizieller Sitz des Euro päischen Parlaments. Die Stadt liegt an der Grenze zu Deutschland und verbindet in ihrer Kultur und Architektur deutsche und französische Einflüsse. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, erkunden Sie Straßburg auf eigene Faust. Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Straßburg – Österreich

 

  • 8-Tages-Busreise im modernen Fernreisebus ab Wien
  • 1 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Taissy/Reims
  • 2 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Paris
  • 1 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Troyes
  • 1 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Dijon
  • 2 x Übernachtung im Mittelklassehotel im Raum Straßburg
  • Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 7 x Frühstück
  • Stadtführungen: Reims, Troyes, Dijon, Straßburg
  • Besuch Keksfabrik Fossier inklusive Eintritt
  • 1 x Champagner Verkostung
  • 1 x Mittagessen inklusive 1 Glas Wein in einem Restaurant in Paris
  • 1 x Schifffahrt auf der Seine
  • Eintritt Schloss „Château de Fontainebleau“
  • 1 x Käseverkostung in Chaource
  • 1 x Senfverkostung in Dijon
  • Besuch Riquewihr
  • 1 x Flammkuchen
  • 1 x Weinverkostung
  • Deutschsprachige Reisebegleitung ab/bis Österreich
     

 

Exklusive Eintritte (außer separat angeführt) & Kurtaxe!

 

Einzelzimmer-Zuschlag:
€ 210,–

 

 

Hotel laut Ausschreibung

  • Doppelzimmer
    999,00 €
  • Einzelzimmer
    1209,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Rabatt
    -200,00 €

WEITERE REISEN, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN

MSC Sinfonia | 12-11-2022

5 Tage ab 599,00 €

Lago Maggiore & die Schweizer Bergwelt - 2. Person GRATIS! | ab Salzburg, Tirol & Vorarlberg

5 Tage ab 399,00 €

Premium-Kur-Urlaub Kroatien Rabac

8 Tage ab 549,00 €

Die 3 Emirate | Dubai – Sharjah – Abu Dhabi | ab Salzburg

7 Tage ab 738,00 €

Britische Inseln | ab Salzburg

8 Tage ab 859,00 €

MSC Meraviglia | 21-05 | 28-05-2022

8 Tage ab 489,00 €
©MasterLu - Fotolia

Apulien - Land der Trulli | aus allen Bundesländern

8 Tage ab 599,00 €

Weihnachtsmärkte Altenburg - Leipzig - Dresden - Meissen

4 Tage ab 259,00 €