Günstiger Reisen Sofort Buchen

Beratung & Buchung

+43 662 - 90 650 Mo.– Do. von 9 - 17 Uhr
Fr. von 9 - 15 Uhr
Reisesuche öffnen
 
 

Nordkap | Flug ab Salzburg - 12 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1149,00 € pro Person

  • Flug nach Hamburg hin & retour
  • Alle Fährüberfahrten inklusive
  • Nordlandfahrer-Urkunde für jeden Gast


1.Tag: Flug nach Hamburg
Hier erwartet Sie Ihr Reiseleiter und Sie fahren mit dem Bus zunächst in die Innenstadt und machen eine kurze Orientierungsfahrt. Danach beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel und der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

2. Tag: Hamburg – Puttgarden – Fähre – Jönköping
Durch die norddeutsche Landschaft nach gelangen Sie nach Puttgarden auf die Insel Fehmarn. Ein Fährschiff der Scandlines bringt Sie in nur 45 min. nach Rødby in Dänemark. Die Inseln Lolland und Falster liegen auf Ihrem Weg nach Kopenhagen, die Hauptstadt des Königreichs Dänemark. Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben lernen Sie nun bei einer Stadtführung die schöne Stadt mit ihren zahlreichen prachtvollen Bauten, hübschen Plätzen und unzähligen anderen Sehenswürdigkeiten kennen (optional)*. Über die schöne Fachwerkstadt Malmö und die Hafenstadt Helsingborg erreichen Sie Jönköping.

3. Tag: Jönköping – Stockholm – Fähre
Heute fahren Sie in die schwedische Hauptstadt Stockholm. Die Stadt erstreckt sich über 14 Inseln und wird daher auch die "Beauty on Sea" genannt. Die traditionsreiche Metropole verfügt über viele Museen, das Königliche Schloss, die Altstadt "Gamla Stan" und vieles mehr. Hier können Sie im Rahmen des Ausflugspaketes an einer Stadtführung teilnehmen (optional)*. Am Abend Abfahrt auf eines der modernen Hotelschiffe der Viking/Silja Line zur Überfahrt nach Turku. Genießen Sie dieses große Hotelschiff mit all seinen erstklassigen Einrichtungen wie Restaurants, Bars, Saunen, Shops, Disco, Cafeteria. Übernachtung an Bord.

4. Tag: Turku – Helsinki – Raum Leppävirta
Gegen 7.00 Uhr erreichen Sie den Hafen von Turku, das bis 1812 die finnische Hauptstadt war. Weiterfahrt nach Helsinki, der heutigen Hauptstadt. Helsinki, Provinzhauptstadt von Uusimaa, liegt zum größeren Teil auf einer stark zerklüfteten Halbinsel aus Granit, an der Nordküste des Finnischen Meerbusens, mit vielen vorgelagerten Klippen und Inseln. Im Rahmen einer Stadtführung (optional – Ausflugspaket)* lernen Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Domkirche, den Senatsplatz und die Felsenkirche näher kennen. "Die Tochter der Ostsee", wie die Stadt auch genannt wird, ist eine verhältnismäßig junge Hauptstadt. Auf der E4 verlassen Sie Helsinki nach Lahti, einem bekannten Wintersportort und kommen durch das wunderschöne Gebiet der finnischen Seenplatte nach Jyväskylä. Die Stadt liegt am Ufer des Sees Jyväsjärvi, einer Verlängerung des Päijänne und ist die Verwaltungshauptstadt und das Kulturzentrum Mittelfinnlands. Übernachtung in Leppävirta.

5. Tag: Raum Leppävirta – Luosto
Sie verlassen Leppävirtä in Richtung Norden. Die Reise geht nun weiter durch das Gebiet der finnischen Seenplatte. Iisalmi, wo sich das kleinste Restaurant der Welt befindet (mit nur zwei Plätzen!), liegt auf Ihrem Weg nach Norden. Seen und Wälder prägen die Landschaft und je weiter Sie fahren, desto dünner besiedelt ist die Region. Hinter Kajaani gibt es kaum noch Orte entlang derRoute. Der Ort Ranua liegt bereits in Finnisch Lappland. Er ist für seinen Tierpark bekannt, der Elche, Bären, Wölfe und andere Tiere des hohen Nordens beheimatet. Die bedeutendste Stadt Finnisch Lapplands ist Rovaniemi. Sie wurde stark durch den berühmten Architekten Alvar Alto geprägt und bietet einige Sehenswürdigkeiten, z.B. das „Arktikum“ mit Ausstellungen zur Natur und Kultur der arktischen Region. Am Polarkreis etwas nördlich der Stadt können Sie dem ganzjährig geöffneten Weihnachtsmanndorf einen Besuch abstatten. Sie folgen der Eismeerstraße und erreichen bald Luosto. Das Wintersportzentrum liegt am gleichnamigen, 514 m hohen Fjell, am Rande des Pyhä-Luosto-Nationalparks.

6. Tag: Luosto – Finnmarken/Nordkap
Wälder, Seen und Flüsse prägen die einsame Landschaft Ihrer heutigen Etappe. Das Dorf Sodankylä ist für die älteste Holzkirche des Landes (1689) bekannt, der Ort Tankavaara für sein Goldmuseum. Weiter nördlich liegen der bedeutende Wintersportort Saariselkä und der riesige Inarisee - der "Heilige See der Samen". Die weitere Route führt durch eine beinahe menschenleere Wildnis zur finnisch-norwegischen Grenze und nach Karasjok. Der Ort am Rand der Hochebene Finnmarksvidda ist ein Zentrum der norwegischen Samen. Die größte Attraktion ist der Sapmi-Themenpark, in dem die Kultur, Geschichte und Mythologie des Samischen Volkes veranschaulicht wird. Bei Lakselv erreichen Sie den Porsangerfjord - den längsten Fjord Nordnorwegens. Diejenigen, die die Nordkapgebühr bezahlen möchten, fahren dann durch den Nordkapptunnel auf die Insel Mageröya, auf der auch das Nordkap liegt. Honningsvag, die Hauptstadt der Insel, wird täglich von den Hurtigruten und auch von vielen Kreuzfahrtschiffen angelaufen. Rückfahrt vom Nordkap am Abend.

7. Tag: Finnmarken – Sirkka / Levi
Sie fahren nach dem Frühstück entlang des langen Porsangerfjordes nach Süden. In Karasjok lohnt der Besuch des Themenparks „Sapmi“ (nur falls zeitlich möglich / Aufpreis), in dem Sie Interessantes über die Kultur der Samen erfahren können. Durch die weite Landschaft der Hochebene Finnmarksvidda gelangen Sie in das samisch geprägte Dorf Kautokeino. Dieses ist für seine schönen Silberschmieden bekannt. Bald überqueren Sie die norwegisch/finnische Grenze, kommen vorbei am Nationalpark Pallas-Yllästunturi und erreichen den Ort Sirkka Sirkka am Fuß des Wintersportgebietes Levi. Der Berg Levi ist zwar nur 531 m hoch, zählt aber zu den größten und beliebtesten Wintersportorten des Landes.

8. Tag: Sirkka/Levi – Umea
Kurz hinter Jokkmokk, einer bedeutenden Lappensiedlung mit berühmten Hauptmuseum der Samenkultur, überqueren Sie zum zweiten Mal den Polarkreis. Über Arvidsjaur (Lappensiedlung) gelangen Sie auf den Silvervägen ("Silberweg"). Vorbei an Glommersträsk erreichen Sie dann Skelleftea, den größten Hafen Västerbottens und eines der größten Industriezentren in diesem Gebiet. Sie fahren nun ein Stück entlang des Bottnischen Meerbusens und kommen schließlich in die Universitätsstadt Umea. Übernachtung.

9. Tag: Umea – Falun
Weiterfahrt entlang an der sogenannten "Hohen Küste" bis Härnösand. Sie erreichen Sundsvall, bekannt als größter Holzexporthafen der Welt. Ab Hudiksvall geht es westwärts durch das Ljusnan-Tal. Sie fahren nun durch Dalarna, eine der schönsten Landschaften Schwedens, schließlich gelangen Sie nach Falun und Borlänge, dem Ziel des heutigen Tages. Übernachtung je nach Verfügbarkeit in Falun oder Borlänge.

10. Tag: Borlänge/Falun - Vaxjö
Über Örebro gelangen Sie nach Jönköping, am südlichen Ufer des Vätternsees gelegen. Jetzt ist es nicht mehr weit bis Ihrem heutigen Tagesziel. Durch Smaland kommen Sie nach Växjö.

11. Tag: Vaxjö – Hamburg
Über Malmö und die Öresundbrücke fahren Sie nach Kopenhagen. Vielleicht haben Sie vor Ihrer Abreise noch etwas Zeit für einen Bummel über die 1,8 km lange Ströget (= Strich), die hübsche Fußgängerzone im Herzen der Stadt. Sie verlassen die dänische Hauptstadt, die mühelos skandinavische Tradition und Moderne verbindet. In Rödby gehen Sie wieder auf ein Fährschiff der Scandlines, das Sie zurück nach Puttgarden bringt.

12. Tag: Hamburg – Österreich
Falls es die endgültigen Flugzeiten erlauben bleibt Ihnen heute noch Zeit für eine Stadtbesichtigung bzw. eine Hafenrundfahrt (optional gegen Aufpreis). Anschließend zeitgerechter Transfer zum Flughafen und Rückflug.

  • Hin- und Rückflug mit Eurowings o. ä. von Salzburg nach Hamburg
  • Alle Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Fährüberfahrten Puttgarden – Rödby – Puttgarden
  • Fährüberfahrt Stockholm – Turku
  • 1 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in 4-Bett-Innenkabine mit Dusche/WC
  • 8 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC
  • Inklusive aller Ausflüge im modernen Fernreisebus ab/bis Hamburg
  • Mautgebühr Öresundbrücke, alle Straßensteuern
  • 2 x Zwischenübernachtung mit Frühstück im Mittelklassehotel in Hamburg
  • 1 Landkarte pro Zimmer
  • 1 Nordlandfahrer-Urkunde für jeden Gast
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Hamburg


Exklusive Eintritte und Nordkapgebühr!

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Gäste einen Besuch des Nordkapfelsens und der Nordkaphalle (speziell bei schlechter Witterung) nicht mitmachen wollen. Wer den Eintritt nicht bezahlen möchte, kann an diesem Tag allerdings auch die Bustour nicht mitmachen, weil die Gebühr schon auf der Nordkapstraße erhoben wird! Bei Buchung des Ausflugspaketes ist die Nordkapgebühr enthalten!


Einzelzimmer-Zuschlag in den Hotels:

245,- pro Person

Aufpreise pro Person:
2-Bett-Kabine innen € 35,-
2-Bett-Kabine außen€ 40,-
Einzelkabine innen€ 70,-
Einzelkabine außen€ 90,-

10 x Abendessen + 1 x Abendessen an Bord:

€ 250,- pro Person

Ausflugspaket vorab zum Preis von € 79,- bei THV-Reisen zubuchbar:

  • Stadtführung Kopenhagen
  • Stadtführung Stockholm
  • Stadtführung Helsinki
  • Alle Stadtführungen mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • Nordkapgebühr

Hotel laut Ausschreibung

  • Einzelzimmer | 1-Bett-Kabine aussen
    1484,00 €
  • Doppelzimmer | 4-Bett-Innenkabine
    1149,00 €
  • Einzelzimmer | 1-Bett-Kabine innen
    1464,00 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Rabatt
    -100,00 €
  • 10 x Abendessen + 1 x Abendessen an Bord
    250,00 €
  • Ausflugspaket
    79,00 €
  • 2-Bett Kabine Innen
    35,00 €
  • 2-Bett Kabine außen
    40,00 €

Sonderstornobedingungen für Flugreisen:

Stornokosten bis 90 Tage vor Reiseantritt: 20% des Reisepreises
ab 89 bis 30 Tage vor Reiseantritt: 30% des Reisepreises
ab 29 bis 22 Tage vor Reiseantritt: 40% des Reisepreises
ab 21 bis 15 Tage vor Reiseantritt: 60% des Reisepreises
ab 14 bis 2 Tage vor Reiseantritt: 80% des Reisepreises
ab 1 Tag (24 Stunden) vor Reiseantritt: 90% des Reisepreises

WEITERE REISEN, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN

Hamburg & das Erfolgsmusical "Der König der Löwen" | ab Wien

4 Tage ab 459,00 €

Costa Favolosa | 11-10-2021

11 Tage ab 979,00 €

Berner Oberland - Top of Europe 2021 | ab Steiermark

6 Tage ab 699,00 €

Advent in Klagenfurt - Zagreb - Laibach - Velden

3 Tage ab 199,00 €

St. Petersburg | ab Klagenfurt & Innsbruck

5 Tage ab 699,00 €

Silvester Rovinj | Exklusiv-Urlaub im 4* Hotel Eden

5 Tage ab 399,00 €

St. Margarethen - "Turandot" | ab Salzburg

2 Tage ab 99,00 €

Madeira - Hotel Raga | ab Salzburg

8 Tage ab 1199,00 €