FH München Flugreisen

8-Tages-Flugreise: Luxusreise Kappadokien ab München

23.11.2024 - 30.11.2024 (8 Tage)

Kappadokien, Türkei

Im Reisepreis enthalten:

  • Flug von München nach Antalya & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
  • 3 x Übernachtung/Frühstück in 4* Hotels im Raum Antalya
  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel im Raum Kappadokien
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel im Raum Manavgat/ Side
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Ausflugsprogramm lt. Reiseverlauf
518,00EUR

p.Person ab 318,00 EUR

zur Buchung
Reise merken

Reiseverlauf

Kappadokien ist nicht nur eine Landschaft von ausgesprochener Schönheit, sondern stellt die perfekte Symbiose von Mensch und Natur dar. Vulkanausbrüche, Wind und Wasser haben über Jahrhunderte eine mit bizarren Tuffsteingebilden durchzogene, märchenhafte Landschaft geschaffen, die einzigartig ist und als UNESCO Weltkultur- und -naturerbe ausgezeichnet wurde. Im sagenumwobenen Kappadokien erwartet Sie nicht nur eine atemberaubende Landschaft, freuen Sie sich auch auf einen spannenden Einblick in die christliche Geschichte.

1. Tag: München – Antalya:
Flug nach Antalya (ggf. Umsteigeverbindung). Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel im Raum Antalya.

2. Tag: Antalya - Konya - Kappadokien:
Ihre Fahrt führt über den auf 1.825 m gelegenen Alacabel-Pass durch das imposante Taurusgebirge nach Konya. Das ehemalige Ikonium wurde unter Apostel Paulus und dem Hl. Barnabas zu einer der größten christlichen Gemeinden. Die ehemalige seldschuckische Hauptstadt ist heute wegen ihrer christlichen und islamischen Ursprünge ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt. Weiterfahrt über das unendlich erscheinende Tal von Konya, vorbei am Hasan Dag-Vulkan und entlang der Ihlara-Schlucht durch die Steppenlandschaft nach Kappadokien. Zimmerbezug für die kommenden drei Übernachtungen im gebuchten Hotel in Kappadokien.

3. Tag: UNESCO-Welterbe Göreme - Çavuşin:
Vulkanausbrüche, Wind und Wetter haben über Jahrtausende hinweg eine mit bizarren Tuffsteingebilden durchzogene Landschaft geschaffen. Schon vor 2.000 Jahren haben die Bewohner der Region begonnen, ihre Wohnungen, Kirchen und unterirdischen Städte in die weichen Steine zu graben. Das Freilichtmuseum von Göreme (Eintritt exklusive) gehört zum UNESCO-Weltkultur- und -Naturerbe von Kappadokien und ist mit seinen zahlreichen Klosteranlagen, Höhlenkirchen und Wandmalereien ein Höhepunkt der Reise. Zum Abschluss des Tages sind Sie im idyllisch gelegenen Dorf Çavuşin auf einen schmackhaften, türkischen Tee eingeladen. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

4. Tag: UNESCO-Welterbe Mönchstal – Liebestal – Unterirdische Städte:
Umgeben von Weingärten und Aprikosenbäumen tauchen Sie im Tal der Mönche (Eintritt inklusive) in eine märchenhafte Welt ein. Das Tal zählt zusammen mit Göreme zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einzigartige Felsformationen und die wechselnde Farbenpracht versprechen unvergessliche Momente. Auch das Mönchstal gehört zum UNESCO-Weltkultur- und -Naturerbe von Kappadokien. Mehr als 100 in die Berge gegrabene, unterirdische Städte Kappadokiens bilden den wohl mysteriösesten Teil der Region. In einer dieser labyrinthartigen Städte erkunden Sie die Geheimnisse des unterirdischen Lebens. In einer traditionellen Teppichknüpferei erleben Sie das faszinierende, jahrhundertealte Kunsthandwerk. Die Vielfalt, Machart und Farbenpracht der handgeknüpften Teppiche werden Sie begeistern. Sie runden den Tag mit einem Fotostopp am Taubental und einem romantischen Spaziergang durch das Liebestal ab. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

5. Tag: Historische Seidenstraße – mittelalterliche Karawanserei – Manavgat/Side:
Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an beeindruckenden Landschaften und einsamen Dörfern entlang der historischen Seidenstraße reihen sich zahlreiche mittelalterliche Karawansereien aneinander. In einer dieser Herbergen lernen Sie die sozialen Aspekte dieser gemeinnützigen Bauten kennen. Übernachtung im Raum Manavgat/Sıde.

6. Tag: Antalya – Karpuzkaldiran Wasserfall:
Heute nehmen Sie Antalya, die Hauptstadt der türkischen Mittelmeerregion ins Visier. Nach einer ausführlichen Stadtrundfahrt entlang der Palmenstraße besichtigen Sie die Altstadt von Antalya. Die labyrinthartigen, von Bougainvillen umgebenen Gassen und die gepflegten türkischen Herrenhäuser der Altstadt, vermitteln eine unvergleichliche Aura des mediterranen Alltags. Die große Handwerkstradition des Landes führt Sie anschließend in eine Schmuck- und Ledermanufaktur. Neben Informationen über die manuelle Herstellung bekommen Sie auch Gelegenheit, ein persönliches Urlaubs-Souvenir zu erwerben. Im Anschluss bestaunen Sie den imposanten Wasserfall Karpuzkaldiran, der tosend ins offene Meer stürzt. Übernachtung im Raum Antalya.

7. Tag: zur freien Verfügung - Manavgat Flussfahrt (fakultativ):
Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen und machen Sie eigenen Erkundungen. Oder nehmen Sie am fakultativen Ausflug nach Manavgat teil. Sie unternehmen eine Bootsfahrt zur Mündungsstelle des Manavgat-Flusses und genießen ein schmackhaftes Mittagessen an Bord. Unterwegs wird ein Stopp an einem Strandabschnitt eingelegt, wo Sie etwas Zeit zum Entspannen haben. Danach Rückfahrt zum Hotel.

8.Tag: Antalya – München:
Zeitgerechter Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Wichtige Informationen

Kultur- und Genusspaket vor Ort um 199,-€ zubuchbar
Mindestteilnehmeranzahl 12 Personen

Inkludierte Leistungen

  • Flug von München nach Antalya & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
  • 3 x Übernachtung/Frühstück in 4* Hotels im Raum Antalya
  • 3 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel im Raum Kappadokien
  • 1 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel im Raum Manavgat/ Side
  • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
  • Ausflugsprogramm lt. Reiseverlauf

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Eintritte
  • Kurtaxe

Unterkünfte/Pakete

Zimmerart Preis p.P
2 - Bett 518,00 EUR
Gesamt 518,00 EUR
Zimmerart Preis p.P
1 - Bett 637,00 EUR
Gesamt 637,00 EUR

Preise

Zimmerart Preis p.P
2 - Bett 518,00EUR
Gesamt 518,00 EUR
Zimmerart Preis p.P
1 - Bett 637,00EUR
Gesamt 637,00 EUR

Zusatzleistungen

Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
Rabatt -200,00 EUR

An-/Abreise

Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
23.11.2024 Eigenanreise zum Abflughafen - München Eigenanreise zum Abflughafen - München, München -
  • Reiseverlauf

    Reiseverlauf

    Kappadokien ist nicht nur eine Landschaft von ausgesprochener Schönheit, sondern stellt die perfekte Symbiose von Mensch und Natur dar. Vulkanausbrüche, Wind und Wasser haben über Jahrhunderte eine mit bizarren Tuffsteingebilden durchzogene, märchenhafte Landschaft geschaffen, die einzigartig ist und als UNESCO Weltkultur- und -naturerbe ausgezeichnet wurde. Im sagenumwobenen Kappadokien erwartet Sie nicht nur eine atemberaubende Landschaft, freuen Sie sich auch auf einen spannenden Einblick in die christliche Geschichte.

    1. Tag: München – Antalya:
    Flug nach Antalya (ggf. Umsteigeverbindung). Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel im Raum Antalya.

    2. Tag: Antalya - Konya - Kappadokien:
    Ihre Fahrt führt über den auf 1.825 m gelegenen Alacabel-Pass durch das imposante Taurusgebirge nach Konya. Das ehemalige Ikonium wurde unter Apostel Paulus und dem Hl. Barnabas zu einer der größten christlichen Gemeinden. Die ehemalige seldschuckische Hauptstadt ist heute wegen ihrer christlichen und islamischen Ursprünge ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt. Weiterfahrt über das unendlich erscheinende Tal von Konya, vorbei am Hasan Dag-Vulkan und entlang der Ihlara-Schlucht durch die Steppenlandschaft nach Kappadokien. Zimmerbezug für die kommenden drei Übernachtungen im gebuchten Hotel in Kappadokien.

    3. Tag: UNESCO-Welterbe Göreme - Çavuşin:
    Vulkanausbrüche, Wind und Wetter haben über Jahrtausende hinweg eine mit bizarren Tuffsteingebilden durchzogene Landschaft geschaffen. Schon vor 2.000 Jahren haben die Bewohner der Region begonnen, ihre Wohnungen, Kirchen und unterirdischen Städte in die weichen Steine zu graben. Das Freilichtmuseum von Göreme (Eintritt exklusive) gehört zum UNESCO-Weltkultur- und -Naturerbe von Kappadokien und ist mit seinen zahlreichen Klosteranlagen, Höhlenkirchen und Wandmalereien ein Höhepunkt der Reise. Zum Abschluss des Tages sind Sie im idyllisch gelegenen Dorf Çavuşin auf einen schmackhaften, türkischen Tee eingeladen. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

    4. Tag: UNESCO-Welterbe Mönchstal – Liebestal – Unterirdische Städte:
    Umgeben von Weingärten und Aprikosenbäumen tauchen Sie im Tal der Mönche (Eintritt inklusive) in eine märchenhafte Welt ein. Das Tal zählt zusammen mit Göreme zum UNESCO-Weltkulturerbe. Einzigartige Felsformationen und die wechselnde Farbenpracht versprechen unvergessliche Momente. Auch das Mönchstal gehört zum UNESCO-Weltkultur- und -Naturerbe von Kappadokien. Mehr als 100 in die Berge gegrabene, unterirdische Städte Kappadokiens bilden den wohl mysteriösesten Teil der Region. In einer dieser labyrinthartigen Städte erkunden Sie die Geheimnisse des unterirdischen Lebens. In einer traditionellen Teppichknüpferei erleben Sie das faszinierende, jahrhundertealte Kunsthandwerk. Die Vielfalt, Machart und Farbenpracht der handgeknüpften Teppiche werden Sie begeistern. Sie runden den Tag mit einem Fotostopp am Taubental und einem romantischen Spaziergang durch das Liebestal ab. Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung.

    5. Tag: Historische Seidenstraße – mittelalterliche Karawanserei – Manavgat/Side:
    Nach dem Frühstück fahren Sie vorbei an beeindruckenden Landschaften und einsamen Dörfern entlang der historischen Seidenstraße reihen sich zahlreiche mittelalterliche Karawansereien aneinander. In einer dieser Herbergen lernen Sie die sozialen Aspekte dieser gemeinnützigen Bauten kennen. Übernachtung im Raum Manavgat/Sıde.

    6. Tag: Antalya – Karpuzkaldiran Wasserfall:
    Heute nehmen Sie Antalya, die Hauptstadt der türkischen Mittelmeerregion ins Visier. Nach einer ausführlichen Stadtrundfahrt entlang der Palmenstraße besichtigen Sie die Altstadt von Antalya. Die labyrinthartigen, von Bougainvillen umgebenen Gassen und die gepflegten türkischen Herrenhäuser der Altstadt, vermitteln eine unvergleichliche Aura des mediterranen Alltags. Die große Handwerkstradition des Landes führt Sie anschließend in eine Schmuck- und Ledermanufaktur. Neben Informationen über die manuelle Herstellung bekommen Sie auch Gelegenheit, ein persönliches Urlaubs-Souvenir zu erwerben. Im Anschluss bestaunen Sie den imposanten Wasserfall Karpuzkaldiran, der tosend ins offene Meer stürzt. Übernachtung im Raum Antalya.

    7. Tag: zur freien Verfügung - Manavgat Flussfahrt (fakultativ):
    Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen und machen Sie eigenen Erkundungen. Oder nehmen Sie am fakultativen Ausflug nach Manavgat teil. Sie unternehmen eine Bootsfahrt zur Mündungsstelle des Manavgat-Flusses und genießen ein schmackhaftes Mittagessen an Bord. Unterwegs wird ein Stopp an einem Strandabschnitt eingelegt, wo Sie etwas Zeit zum Entspannen haben. Danach Rückfahrt zum Hotel.

    8.Tag: Antalya – München:
    Zeitgerechter Transfer zum Flughafen und Rückflug.

  • Leistungen

    Inkludierte Leistungen

    • Flug von München nach Antalya & retour (ggf. Umsteigeverbindung)
    • 3 x Übernachtung/Frühstück in 4* Hotels im Raum Antalya
    • 3 x Übernachtung/Frühstück im Mittelklassehotel im Raum Kappadokien
    • 1 x Übernachtung/Frühstück im 4* Hotel im Raum Manavgat/ Side
    • Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
    • Ausflugsprogramm lt. Reiseverlauf

    Im Preis nicht inbegriffen:

    • Einzelzimmerzuschlag
    • Eintritte
    • Kurtaxe

  • Unterkunft

    Unterkünfte/Pakete

    Zimmerart Preis p.P
    2 - Bett 518,00 EUR
    Gesamt 518,00 EUR
    Zimmerart Preis p.P
    1 - Bett 637,00 EUR
    Gesamt 637,00 EUR
  • Preise

    Preise

    Zimmerart Preis p.P
    2 - Bett 518,00EUR
    Gesamt 518,00 EUR
    Zimmerart Preis p.P
    1 - Bett 637,00EUR
    Gesamt 637,00 EUR

    Zusatzleistungen

    Zusatzleistung Preis/Aufpreis p.P.
    Rabatt -200,00 EUR
  • An-/Abreise

    An-/Abreise

    Abfahrtszeit Abfahrtsort Aufpreis p.P.
    23.11.2024 Eigenanreise zum Abflughafen - München Eigenanreise zum Abflughafen - München, München -
  • Zahlungsbedingungen